top of page
  • AutorenbildWarehouse Music

Trau - Die Hochzeitsmesse 2023 in Ludwigshafen

Als Aussteller auf der Hochzeits-Messe ''die Trau'' 2023 in Ludwigshafen


Dieses Jahr öffnete die Trau am 14.01. & 15.01.2023 in der Eberthalle in Ludwigshafen ihre Pforten. Somit begann das Jahr 2023 mit einem absoluten Highlight-Event, welches uns neue Perspektiven und Möglichkeiten erschließen ließ.



Nach unzähligen Anfragen der gewonnenen Erkenntnisse und Erfolge, möchten wir euch hier in unserem BLOG Beitrag unser Fazit, 2 Wochen nach der Messe präsentieren.


Angefangen bei der Anfrage und Registrierung, hatten wir von Anfang an das Gefühl, mit einem sehr transparenten und professionellen Messe-Partner zusammenzuarbeiten.

Die goes und no-goes wurden von vorne rein klar kommuniziert, damit für alle Messeteilnehmer ein gutes und freundliches Miteinander gewährleistet werden konnte. Gerade in puncto Lautstärke und Beschallung kann es hier schnell zu Uneinigkeiten kommen, womit wir aber mit unseren Standnachbarn überhaupt keine Probleme hatten, da wir hier immer auf eine enge und gute Absprache gesetzt haben.




Hochzeits DJ's Ludwigshafen
Hochzeits DJ's WeddingBuddies


AUFBAU


Ein Tag vor Messebeginn haben wir unseren Messestand aufbauen dürfen.

Aufgrund unseres überdurchschnittlich hohen Anspruchs auf Qualität und Außendarstellung, haben wir uns dazu entschieden einen ,,alternativen Weg'' einzuschlagen, um uns und unsere Dienstleistung zu präsentieren und uns wesentlich von unseren Mitbewerbern zu unterscheiden.


Die Basis wurde geschaffen mit einem knall-orangenen 20qm großen Teppich, auf welchem ein 3,5 m hohes Stahlgerüst aus Traversen aufgebaut wurde. Allein für den Aufbau des Messestands haben wir über 10 Stunden benötigt, und das zu dritt!


So ziemlich jede Lampe unseres Portfolios wurde an unseren Traversen befestigt und präsentiert. Unser Firmenlogo haben wir in Form einer Sonderanfertigung als Gobo für unsere Moving Heads produzieren lassen, damit dies die Laufwege rund um unseren Stand als bewegtes Licht verschönert und somit positiv auf uns aufmerksam macht.

Um auch wirklich sicherzugehen, damit niemandem entgeht, auf welche Art von Dienstleistung wir uns spezialisiert haben, wurde ein 4 m x 2,5 m großer Banner mit unserem Namen und Logo angefertigt, welcher die Rückseite unseres Messestandes verschönert hat.

Dazu haben wir einen Fernseher mit einer Videopräsentation in unseren Stand integriert und natürlich unser DJ Mischpult, an welchem wir auch in regelmäßigen Abständen unsere DJ Skills unter Beweis gestellt und die Besucher bei Laune galten haben.



Hochzeits Messe die Trau
Warehouse Music WeddingBuddies




Hat sich der Aufwand und die Kosten gelohnt?




Diese Frage lässt sich leicht und schnell mit einem großen JA! beantworten.


In vielen Punkten war die Messe für uns ein voller Erfolg.

Das erste Ziel, die entstandenen Kosten in Höhe von ca. 4000 € in Form von generierten Aufträgen wieder zu amortisieren, wurde erfüllt.

Jedoch waren leider viele Terminanfragen für das laufende Jahr 2023 und somit mussten wir einige Kunden leider vertrösten oder an unser Netzwerk weiter vermitteln.

Wer also als Aussteller auf eine Messe mit leerem Kalender kommt, hat hier die Möglichkeit, mit dem richtigen Konzept und etwas Fingerspitzengefühl sich die Auftragsbücher gut zu füllen.

Ein anderer Teil hatte noch nicht einmal einen konkreten Termin für ihre Feier und haben sich somit rein nur informativ auf der Messe mal umgeschaut. Natürlich haben wir auch hier einigen paaren unser Infomaterial mitgeben können. Ob sich diese jedoch letztendlich bei uns melden und ein Booking generieren, werden wir erst um laufe des Jahres erfahren.



Zum Abschluss muss gesagt werden, dass uns eine Welle an Feedback aufgrund unseres tollen Standes, seriösen und sympathischen Auftritts erreicht hat.

Bedauerlicherweise hat der ein oder andere Aussteller und Mitbewerber es sich zum Ziel gesetzt, Quantität statt Qualität anzupreisen. Somit haben diese, mit fehlendem Engagement und wenig Liebe zum Detail für unser Berufsfeld, sich negativ in Szene gesetzt und somit automatisch die interessierten Messebesucher zu uns an den Messestand gespült.

So wurde es uns mehrfach von den Messebesuchern berichtet.



Fazit


Wir hatten ein tolles Wochenende mit einigen neuen Eindrücken und haben viele neue und interessante Menschen kennenlernen dürfen. Jedoch war die Erwartungshaltung doch eine andere.

Wir können jetzt, 2 Wochen nach der Veranstaltung sagen, dass wir die Kosten in Form von generierten Aufträgen wieder reingespielt haben. Bedauerlicherweise aber auch nicht mehr und nicht weniger. Jedoch haben wir wichtige Partnerschaften schließen können, welche uns mit in ihr Empfehlungsmarketing mit aufgenommen haben und uns somit langfristig den ein oder anderen Auftrag generieren könnten. Stand jetzt muss man wohl ehrlich zugeben, dass für uns die Messe wirtschaftlich nicht die beste Entscheidung war, jedoch aus Sicht des Marketings langfristig ein wichtiger Schritt. Ganz wichtig sollte auch sein, dass der Kunde mit dem ersten Blick erkennen kann, welche Art an Dienstleistung du anbietest, ansonsten verliert er sofort das Interesse an deinem Stand. Jeder Hochzeits-Dienstleister sollte einmal diese Erfahrung machen, denn allein das, war die Mühe und das Geld wert. Natürlich kann man das auch nicht auf jede Messe projizieren, denn die Kunden sind in jeder Stadt unterschiedlich, sowohl auch du als Dienstleister kannst eventuell mit deinem Charme den ein oder anderen Kunden noch besser überzeugen. Wenn wir ein leeres Auftragsbuch gehabt hätten, wäre die Messe bestimmt noch erfolgreicher gewesen, da wir viele Hochzeitspaare aufgrund von Doppelbuchungen an einen anderen DJ vertrösten mussten.


Was wir dir jedoch abschließend mit an die Hand geben möchten, ist, dass wir unser best möglichstes gegeben haben, um einen professionellen Eindruck zu schaffen. Wir haben keine Kosten und Mühen gescheut uns optimal in Szene zu setzen, zu präsentieren und trotzdem haben wir nicht den Erfolg erzielen können, wie wir ihn uns erhofft haben. Kaum auszumahlen wie wir heute da stehen würden, wenn wir uns nicht so vorbereitet hätten, wie wir es getan haben. Wir sind guter Dinge, dass uns die Hochzeitsmesse langfristig doch einen guten Erfolg eingebracht hat. Nichtsdestotrotz wird dies nicht unsere letzte Messe gewesen sein, denn allein der Spaß, das Networking mit anderen Hochzeits-Dienstleistern und die Eindrücke waren jeden Cent wert.


Ein großes Dankeschön geht an unsere Frauen Miri, Luisa & Tanya, die uns über die zwei Messetage tatkräftig unterstützt haben und zum wesentlichen Erfolg des Events mit beigetragen haben.

Lobend erwähnen möchten wir auch unseren Eventtechniker Andy Reeg von Blue Case, für die tolle Ausstattung unseres Standes mit Traversen und Tischen.

Dank den beiden Hochzeits und Eventsängerinnen Amy & Janina von Glanzgesang, Christine Schnepf & Miriam Doll Fotografie, hatten wir ein super lustiges Wochenende mit tollen Standnachbarn, welche wir zukünftig in unserem Dienstleister - Portfolio mit aufnehmen werden, um unseren Brautpaaren einen noch besseren rundum Service bieten zu können.















Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page